26 August 2016

Travelplans: Split & Rome

artisan coin purse in a travel blogpost

Darf ich vorstellen: ein total verspäteter Blogpost über meine Reisepläne. Schon Anfang des Jahres habe ich vom Reisen geträumt und eigentlich war der Plan, mal in Asien vorbei zu schauen. Wie das immer so ist, mit den Plänen….

Gott, wie ich mich freue. Morgen geht es endlich wieder ans Meer. Nein, Thailand wird es nicht und es handelt sich auch nicht um einen abenteuerlichen Bachpackertrip, wie ich es eigentlich geplant hatte. Macht aber weiter nichts, denn wir fliegen nach Split, Kroatien mit der besten Gesellschaft, die ich mir vorstellen kann. Für drei Freunde und mich habe ich ein cooles Apartment,  5 Minuten vom Meer, gebucht.

AirBnB-Cheat

Ich hoffe, mir flattert jetzt keine Mahnung von denen ins Haus, aber man kann ganz easy Geld sparen, wenn man sich mit einer zweiten E-Mail-Adresse neu registriert. Vorher verschickt man von seinem aktuellen Account eine Einladung an die selbige. So bekommt man nach dem Aufenthalt 20€ auf den alten Account gutgeschrieben und direkt 30 € Guthaben auf den neu angelegten. Aber pssst und so.

Derzeit fühle ich mich wie ein vertrockneter Schwamm, der es gar nicht erwarten kann, neue Eindrücke aufzusaugen. Ein neues Land kennenlernen, im Meer zu schwimmen, die wunderschöne Altstadt Splits zu erkunden und einfach auf dem Balkon zu sitzen, Beine hoch, und meinen Blick über das weite Blau schweifen zu lassen. Für kurze Zeit wird der Traum vom Leben am Meer wieder mal zur Realität. Leider nur 10 Tage. Aber die nächste Reise ist gar nicht so weit entfernt. Im September geht es für mich das erste Mal nach Rom. Das Apartment ist auch schon gebucht und hat eine Terrasse wie aus dem Bilderbuch. Ich will jetzt nicht zu viel verraten, aber in kommenden Beiträgen werde ich unsere Unterkünfte dann genauer vorstellen.

Erstmal den Koffer packen!

Das werde ich genau jetzt tun: Koffer packen! Ein ewig wiederkehrendes Horrorerlebnis. Ja ich stelle mich an, aber mich nervt das so hart, immer wieder auf Neue. Bis auf Zwei Produkte weiß ich auch noch absolut nicht, was in meinem Koffer landen wird. Aber diese Zwei kann ich schon mal vorstellen: Die Stay Sonnenschutzserie wurde mir gleich doppelt von der dänischen Hautpflegemarke, Beauté Pacifique, zur Verfügung gestellt. Sonnenschutz, Aprés Sun und Sonnenpflege extra für Gesicht und Dekolleté, kann ich im Urlaub gut gebrauchen und ein Set werde ich bald auf meinem Instagram-Profil verlosen.

Zum Zweiten, das kleine, handgefertigte Portemonnaie von Fernweh & Fringe. Gerade im Urlaub lasse ich mein großes Portemonnaie gern im Koffer und nehme lieber etwas Geld in einem kleineren Portemonnaie mit. Fernweh & Fringe hat seinen Sitz in Miami und die Inhaberin Janine hat mir diesen Schatz zur Verfügung gestellt. Ihre Produkte werden ökologisch in Indien handgefertigt und sind inspiriert von einem „Bohemian free-sprit“; wie gemacht zum Reisen.

Jetzt geht’s aber ans Kofferpacken. Kommt mit auf meine Reise und folgt auf Instagram und Snapchat. Ich bin dann mal raus…

 ---------------------- English ----------------------

Say hello to a very late post about my travelplans! Tomorrow I`m heading with some friends to Split, Croatia. The travelbuck always got me hard, that´s why I can´t wait to be finaly at the beach again. But it`s not all about the beach. It`s the feeling of going somewhere I`ve never been before. Discovering an new country, new city, all this new impressions. Like a sponge, soaking in every moment of this new and unknown place. 10 days I will be off but good to know, another trip is yet in line. In september I´m heading to Rome, to spent 5 days in Italys capital. I booked all of our apartments on AirBnB and they are sick! I will show you later on.

Time to pack

Now, it`s time to pack my suitcase. As much as I love traveling, as much I hate to pack. I have no plans of what I take with me on vacation; just two products coming with me, for sure. One of those is the "Stay" sunscreen-set from Beauté Pacifique. The danish company provided me two sets. One of them I will give away on my Instagram, soon.

The other piece is a beautiful coin purse by Fernweh & Fringe. Janine, the company owner, sent it to me a couple of weeks ago. For me it`s perfect for travelling, because I like to leave my bigger purse at home and just take some of the money and my ID with me. Fernweh & Fringe is based in Miami, so I loved it from the beginning ;-) Janines products are all inspired by a bohemian free-spirit and handcrafted in India. I really like her creations and the whole spirit that comes with it.

I will start to pack now. Travel with me through my Instagram and Snapchat. See you in Croatia!
 

starbucks ice coffee and stay sunscreen 
fernweh & fringe coing purse with travel gadgets
Stay Sunscreen: Beauté Pacifique

ethno style coin purse
Coin purse: Fernweh & Fringe

fernweh & fringe coin purse designed in Miami

artisan coin purse

SHARE:

5 comments

  1. Toller Post! :) Die kleine Tasche sieht sehr schön aus :)
    In Split war ich auch schon einmal
    und dieses Jahr war ich auch wieder in Kroatien,
    aber dieses Mal an einen anderen Ort :)

    ReplyDelete
  2. Der Geldbeutel sieht super schön aus!
    Ich liebe ja den Boho Flair. ♥

    Wünsche dir eine ganz tolle Reise. :)


    XX,


    www.CHRISTINAKEY.com




    ReplyDelete
  3. Oh wie süß der Beutel aussieht! :) ich würde auch sehr gerne wieder verreisen, aber momentan scheint das nicht so zu klappen bei mir...

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    ReplyDelete

Pinterest Hover Button

© A Heart For Fashion. All rights reserved.
MINIMAL BLOGGER TEMPLATES BY pipdig